Feuchtwiesen - Pflanzen

Die Teufelsabbiß  überragt im September das leichte Braun der Feucht wiesen
Wenn man genau hinschaut entdeckt man auch die attraktiven Blüten des  Scheidblättrigen Lauchs
Im Frühjahr findet man die Trollblumen über große Flächen hinweg
Den Gilbweiderich findet man am Hüttlmoos

zurück