Waldpilze

Die sichtbaren Pilze sind die Fruchtkörper eines weit umspannenden Mycels im Waldboden. Es lebt meist auf totem oder lebendem Holz.  Viele Pilze gehen mit Gehölzen eine Symbiose ein, aus der beide Partner Vorteile ziehen. Da Pilze kein Blattgrün haben, brauchen sie auch kein Licht zum Assimileren, deshalb findet man sie auch in den dunkelsten Wäldern.
Aniszähling
Lentinellus cochleatus

Essbar, aber zäh

Echter Reizker
Lactarius deliciosus

Essbar und wohlschmeckend

Flaschenstäubling
Lycoperdon perlatum 

Jung essbar

Goldgelbe Koralle 
Ramaria aurea

Essbar, aber viele Verwechslungsmöglichkeiten