Meggendorfermarterl

1892 wurde der Berufsjäger Ludwig Meggendorfer am Stuiben hinterrücks ermordet. Der Mörder wurde nie gefunden.
Die Erinnerungstafel wurde vor über 100 Jahren am Meggendorfersteig an eine Fichte genagelt die inzwischen weiter gewachsen ist. Das Bild ist heute in einer Nische die inzwischen immer kleiner wird.

zurück