1936 - Anmerkungen zu den Olympischen Winterspielen in Garmisch-Partenkirchen

 

 

 

 

Chronik der Bewerbung

 

Text 24

17.11. 1932

Staatsrat Fritz Schäffer an Bezirksamtmann Carl von Merz

„… Bei meinem gestrigen Aufenthalt in Berlin habe ich neuerdings verschiedene Herren gebeten, sich dafür einzusetzen, dass als Ort der olympischen Winterspiele 1936 Garmisch-Partenkirchen gewählt wird. Ich würde mich persönlich dafür einsetzen, dass der Bayerische Staat die Sache durch eine Ausfallgarantie oder auf ähnlichem Wege unterstützt."

Staatsarchiv München - LRA Garmisch-Partenkirchen 61935

 

Text 25

18.11.1932

Bezirksamt Garmisch an Bürgermeister Ostler, Garmisch, und Bürgermeister Döllgast, Partenkirchen

„… Da die Geldfrage doch noch dringender ist und hierfür Direktor Doehlemann in Frage kommt, wird vielleicht nichts anderes übrig bleiben, als in der nächsten Woche zweimal nach München zu gehen…."

Staatsarchiv München - LRA Garmisch-Partenkirchen 61935

 

© Alois Schwarzmüller 2006

Zurück zur Startseite