Garmisch-Partenkirchen 1. Januar 1935
Die erzwungene Vereinigung

 

 

 

 

Quelle 6

08.01.1934

Protokoll des Marktgemeinderates Garmisch

14 Gemeinderäte anwesend - Geheimsitzung: Zusammenlegung der Gemeinden Garmisch und Partenkirchen

„Der Beschluss vom 25. Juli 1933 betreffend Zusammenlegung der Gemeinden Garmisch und Partenkirchen wird vollinhaltlich, ohne jede Beschränkung, aufrechterhalten.“

 

Quelle 7

25.01.1934

Beschluss des Marktgemeinderates Partenkirchen: Bebauung der Bahnhofstraße

„Auf Grund §2 der Bauordnung wird bei der Baupolizeibehörde beantragt, zur Ausführung des Baulinienplanes vom Februar 1931 festzusetzen, dass die geschlossen zu bebauenden Teile der Bahnhofstraße und des freien Platzes nur nach den von dem Professor und Architekten Oswald Bieber gefertigten Entwürfen vom Januar 1934 bebaut werden dürfen.“ Gez. Scheck

 

© Alois Schwarzmüller 2006

Zurück zur Startseite